• vr-konstruktionen
  • vr-konstruktionen
  • vr-konstruktionen
  • vr-konstruktionen
  • vr-konstruktionen
  • vr-konstruktionen

Jobs

Konstrukteur (m/w)
im Bereich Werkzeugkonstruktion
[mehr]

25 Jahre Jubiläum

25 Jahre VR-Konstruktionen

 

FIRMEN-CHRONIK

1. November 1991

  • Gründung des Unternehmens in Pfronten, am Weiher 17
  • als Büro diente das Wohnzimmer der 2-Zimmer-Wohnung
  • CAD System ME10


Januar 1994

  • Umzug in eine 4-Zimmer-Wohnung in Pfronten, am Angerbach 3
  • ein Zimmer wurde als Büro genutzt
  • zwei Arbeitsplätze standen zur Verfügung
  • Kunden und Aufträge wurden immer mehr
  • Petra Vollmair (Frau von Stephan Vollmair) musste neben der Buchhaltung auch beim Detaillieren mithelfen, während sie im Taxigeschäft ihrer Eltern tätig war


Ende 1994

  • Einstellung des ersten Mitarbeiters


1996

  • Umzug, wegen stetig steigender Auftragslage, in den 2. Stock der Tiroler Straße 13a 
  • sechs Arbeitsplätze standen zur Verfügung
  • Einstellung von 2 weiteren Mitarbeitern


2005

  • Umstellung auf 3D One Space Designer, heute CreoElements
  • Einstellung eines weiteren Mitarbeiters


2012

  • aufgrund steigender Auftragszahlen und weiterer Mitarbeiter, wurde das Büro auf das gesamte Stockwerk vergrößert
  • seitdem stehen 8 Arbeitsplätze zur Verfügung und 7 Mitarbeiter werden beschäftigt


Januar 2014

  • als CAD System kamen zu den vorhandenen CreoElements Lizenzen 2 BihlerNX Lizenzen hinzu


März 2015

  • Umfirmierung zu vr-konstruktionen GmbH


November 2016

  • 25 Jahre Jubiläum


Januar 2017

  • zu den 7 Lizenzen CreoElements und 2 Lizenzen BihlerNX kommt eine dritte Lizenz BihlerNX hinzu


Wir haben uns durch unsere Qualität, Liefertreue und unseren Kundenservice in 25 Jahren auf dem Markt etabliert. Wir bedanken uns bei unseren Kunden, für das entgegengebrachte Vertrauen und die hervorragende Zusammenarbeit.

Zugleich bedanke ich mich bei meinen Mitarbeitern, ohne die das alles nicht möglich gewesen wäre. Wir sind ein prima Team, das gemeinsam an einem Strang zieht und darauf können wir stolz sein. 

Somit freuen wir uns auf die nächsten 25 Jahre, mit neuen Herausforderungen und spannenden Projekten!

Ihr Stephan Vollmair und das gesamte VRK-Team